Seeschlick

Seeschlick
морской ил
озёрный ил

Deutsch-Russische Geologie und Mineralogie Wörterbuch. . 1962.

Смотреть что такое "Seeschlick" в других словарях:

  • Moorkultur — Moorkultur. Moor oder Torfmoor heißt eine mit einem Torflager bedeckte Oertlichkeit; die landwirtschaftliche Nutzung der Moore nennt man Moorkultur. Beschaffenheit der Moore. Den Hauptbestandteil der Moore bildet die aus abgestorbenen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Eberhard Cronemeyer — (* 24. Juli 1842 in Rittergut Hovedissen; † 24. Juni 1896 in Detmold) war ein deutscher Theologe. Er gründete in Düring (heute Ortsteil der Gemeinde Loxstedt) eine Kolonie für Arbeits und Obdachlose Friedrich Wilhelmsdorf . Pastor Eberhard… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlbeck (Landkreis Uecker-Randow) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Gegensee — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Moor [1] — Moor (in Norddeutschland auch Mösse, Moosbruch, Luch, Bruch, in Süddeutschland Moos, Fenn, Venn, Fehn, Filz, Ried, Lohden, Wehr etc.), eine fast ausschließlich aus den Resten abgestorbener Pflanzengenerationen bestehende Bodenbildung. Moore… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schwefelsaures Ammoniak — (Ammoniumsulfat, Glaubers geheimer Salmiak) (NH4)2SO4 findet sich in vulkanischen Gegenden als Mascagnin und in den Borsäurefumarolen, so daß es bei der Borsäurefabrikation als Nebenprodukt erhalten wird; hauptsächlich aber wird es aus den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ammoniaksalz — Ammoniaksalz, in der Landwirtschaft schlechtweg so genannt, ist immer schwefelsaures Ammoniak und nächst dem Chilisalpeter das wichtigste der käuflichen Stickstoffdüngemittel. Es wird aus der Steinkohle als Nebenprodukt bei der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bodenchemie [1] — Bodenchemie, die Lehre von der Bodenzusammensetzung, von den im Boden verlaufenden Vorgängen und deren Bedeutung für die Pflanzenernährung. Infolgedessen haben wir unter Bodenchemie zu berücksichtigen: die Entstehung des Bodens, soweit chemische… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dargmoor — Dargmoor, in den Küstengegenden Norddeutschlands und Hollands vorkommende Moorbildung, die zu den Niederungs (Grünlands oder Wiesen ) Mooren zu zählen ist und teils oberirdisch, teils als Unterlage von Hochmooren und Marschländereien auftritt.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Diatomeenwachs — Diatomeenwachs, ein dem Wachs ähnliches Material, durch Extrahieren von Diatomeen (dem Hauptbestandteil des Kieselgur [Infusorienerde]) mit Toluol und nachfolgendes Entfernen des in der Masse enthaltenen Schwefels gewinnbar. Angesichts der großen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Urbarmachung — Urbarmachung, die Umwandlung einer ertraglosen Landfläche in ein ertragsfähiges Gelände. Die Ertraglosigkeit kann verursacht sein durch ungeeignete Bodenbeschaffenheit oder durch Wassermangel oder durch Wasserüberfluß. Nach der Ursache richten… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»